Newsletter
22. Mai 2019

Nachpflanzung eines Baumes in der Max-Tau-Straße

Kleine Anfrage nach § 24 BezVG des Mitglieds der Bezirksversammlung Eimsbüttel, Rüdiger Rust (SPD-Fraktion)

Die Kleine Anfrage wird wie folgt beantwortet:

Sachverhalt
Die Max-Tau-Straße ist eine ruhige Wohnstraße in Lokstedt. Links und rechts der Fahrbahn sind zwischen den Parkbuchten Bäume gepflanzt. Im südlichen Bereich der Straße, in Höhe der Hausnummer 9, fehlt jedoch seit mehreren Monaten ein Baum. Von ihm ist nur noch der Stumpf zu sehen.

Vor diesem Hintergrund frage ich den Bezirksamtsleiter:

1. Aus welchen Gründen wurde der abgängige Baum bislang nicht ersetzt/nachgepflanzt?
Die Leistung „Ersatzpflanzungen der Straßenbäume“ konnte aufgrund temporärer Personalausfälle bisher noch nicht ausgeschrieben werden.

2. Bis wann ist ein Ersatz des Baumes vorgesehen?
Die Ausschreibung ist noch in 2019 geplant. Die Ersatzpflanzungen sollen dann in der Pflanzsaison 2019/20 ausgeführt werden.