Newsletter
29. März 2019

Eimsbüttels Entwicklung gestalten – SPD will „Zukunftsforum“ einrichten

Die Zukunft Eimsbüttels gestalten – mit dem Leitbild „Eimsbüttel 2040“ hat sich der Bezirk vor Jahresfrist ein Leitbild für die künftige Entwicklung gegeben. Nun setzt sich die SPD-Fraktion dafür ein, dieses ambitionierte Vorhaben mit einem Zukunftsforum konstruktiv fortzuführen. „Technische Entwicklungen und der demographische Wandel verändern die Art und Weise, wie wir wohnen, arbeiten und mobil sind. Wir wollen gemeinsam mit Expertinnen und Experten diskutieren, wie wir unseren Bezirk frühzeitig auf die Chancen und Herausforderungen der Zukunft ausrichten können“, so der Fraktionsvorsitzende Rüdiger Rust.

Mit einem von der Bezirksversammlung verabschiedeten Antrag fordern SPD und GRÜNE die Einrichtung eines „Zukunftsforums Eimsbüttel 2040“. Rust: „Damit schaffen wir eine Plattform, unser fortschrittliches Leitbild, welches unter Beteiligung zahlreicher Bürgerinnen und Bürger entstanden ist, weiter auszuarbeiten.

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Rüdiger Rust, Vorsitzender der SPD-Fraktion Eimsbüttel
Tel.: 0151 – 50 42 97 71